Das Verstehen von Frauen am Valentinstag

Das Problem , dass viele Männer haben, ist, dass sie nicht verstehen, was Frauen von ihnen am Valentinstag erwarten. Das kann die Planung für den Valentinstag sehr anstrengende für Männer machen. Sie werden beunruhigt, dass das Geschenk, das sie kaufen, das falsche Aussagen wird oder dass ihr Geschenk von ihrer Freundin oder Frau missdeutet wird. Infolgedessen machen sie häufig entweder zu viel oder zu wenig am Valentinstag und haben Schwierigkeiten das Gleichgewicht zu finden, wo ihr Geschenk vom Partner geschätzt wird. Der Schlüssel zur Entdeckung des vollkommenen Geschenks ist Frauen zu verstehen, und wissen wie sie am Valentinstag denken.

Die wichtigste Regel für Männer ist, dass wenn Frauen sagen, es ist okay nichts  zu bekommen für den Valentinstag, sie zu 99.99 % aber nicht das meinen. Es ist wahr, dass es einige Frauen gibt, die wirklich nichts von ihren Freunden oder Männern am Valentinstag erwarten, aber die große Mehrheit wird äußerst enttäuscht sein, wenn sie am Valentinstag weder eine Karte noch ein kleines Geschenk bekommen. Nur wenn sie absolut überzeugt sind, dass ihre Partnerin sich nicht um den Valentinstag kümmert, müssen sie kein Geschenk machen, aber selbst dann kann es nicht Schaden eine kleine Aufmerksamkeit wie eine Blume zu schenken. Was für  Geschenke ist in diesem Fall nicht von grosser Bedeutung.

Jetzt können sie sich fragen, welche Karte die spezielle Frau in Ihrem Leben am Valentinstag bekommen sollte. Es gibt humorvolle Karten, die aber für den Kauf am Valentinstag, nicht geeignet sind, ausser sie sind überzeugt das ihre Partnerin diesen Typ von Karte sehr mag. Es ist eine bessere Idee, mit einer romantischen Karte zu gehen. Sie können diese Typen von Karten finden, die mehrere verschiedene Gefühle in einer Karte ausdrücken, die Ihre Gefühle über die Beziehung vollkommen ausdrückt. Männer können das nicht begreifen, aber Frauen setzen normalerweise sehr viel Zeit und Anstrengung ins Auswählen Ihrer Karte und sie können enttäuscht sein, wenn sie nicht dasselbe beim Auswählen der Karte machen.

Männer sollten auch bewusst sein, dass Frauen am Valentinstag nicht an ihre Diäten erinnert werden wollen. Ihre Freundin oder Frau können über das Wollen sprechen, Gewicht zu verlieren, und können versuchen zu trainieren, aber das bedeutet nicht, dass sie will, dass Sie ihr keine Süssigkeiten kaufen und ihre eine Trainingsausrüstung für den Valentinstag schenken. Sie können denken, dass Sie etwas Gutes für Ihre Freundin oder Frau tun, aber sie wird denken, dass sie sie zu dick finden. Wenn Sie wirklich Ihren Partner in ihren Diät-Anstrengungen unterstützen wollen, können Sie ihr eine kleine Schachtel von Pralinen und ein Stück Schmuck geben. Umgekehrt wird eine Schachtel Diät-Plätzchen und einem Training-Video wahrscheinlich nicht sehr gut ankommen.

Schliesslich ist eines der wichtigsten Dinge für Männer sich zu erinnern, dass es wirklich der Gedanke ist der zählt. Frauen wollen sich am Valentinstag speziell fühlen. Ausschweifende Geschenke können eine gute Idee sein und gut ankommen, aber die meisten Frauen wollen wissen, dass sie am Valentinstag geliebt werden. Ob sie ihr teure Schmucksachen geben oder sich anstrengen und ihr das Mittagessen kochen, es ist wichtig, dass sie weiss, dass sie geliebt wird am Valentinstag.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>